Bahnhof Weinheim


Baumassnahmen

  • Umfangreiche denkmalrechtliche Sanierung der Fassade unter Wahrung des historischen Erscheinungsbildes
  • Ganzheitliche Energetische Aufrüstung der Gebäudehülle
  • Neugestaltung und Sanierung des Verkehrs- und Wartebereiches.

Durch die Modernisierungsmaßnahmen konnte eine Verbesserung der Gesamtenergieeffizienz des Empfangsgebäudes in Weinheim um 32,2 % erreicht werden.