Bahnhof Esslingen / Neckar


Bauherr

DB Station & Service AG
(Regionalbereich SW)

Planungsbeginn

01/2010

Baubeginn

05/2010

Fertigstellung

12/2010

BGF

2.230 m²

BRI

7.930 m³

Energetische Sanierung

Im staatlich aufgelegten Konjunkturprogramm „Sonderprogramm Bahnhöfe“ war die energetische Ertüchtigung sowie die gesamthafte Verbesserung des Erscheinungsbildes von Empfangsgebäuden das erklärte Ziel. Das Gebäude sollte ganzheitlich saniert werden. Geplant wurde die energetische Ertüchtigung nach den Maßgaben den EnEVEV 2009 mit Bundesmitteln.
Zur Erreichung der energetischen Ziele wurden die bauliche Hülle, das Dach und die Fassade soweit als möglich energetisch optimiert ...