Gästehaus der Universität


Baumassnahmen

  • Neueinteilung best. Grundriss in 8 Wohneinheiten in OG + DG
  • Konferenzbereich im EG
  • Rückbau untypischer Einbauelemente aus der Nutzung der Nachkriegszeit
  • Außensanierung: Mansarddach und Fassaden
  • Innensanierung EG/OG und Ausbau DG/DS
  • Anbau von neuen Balkonen und Terrasse im Hof

Im Erdgeschoss befinden sich die Konferenzräume sowie eine Bibliothek und ein Kaminzimmer nach englischem "Club" -Vorbild.
In den Obergeschossen sind die 8 neu eingeteilten Wohneinheiten mit einer Fläche zwischen 59 und 93 m². Im Hof erfolgte der Anbau von neuen Balkonen und Terrassen. Ein Neubau im Garten des Grundstücks ergänzt das Haupthaus um weitere 8 Wohneinheiten mit einer Fläche von jeweils 42-45m². Die 2 Pavillons sind durch die Eingangshalle mit dem Treppenhaus verbunden.