Verwaltungsgebäude in Laufenburg / Rhina


Bauherr

Schluchseewerk AG

Planungsbeginn

08/2005

Baubeginn

12/2005

Fertigstellung

04/2006

BGF

4600 m²

BRI

17000 m³

Umbau und Sanierung

Die Schluchseewerk AG hat in Laufenburg ein Verwaltungsgebäude aus den 1970er Jahren übernommen, in diesem Zusammenhang wurden Umbau- und Sanierungsmaßnahmen notwendig.Es handelt sich um einen 4-geschossigen Betonskelettbau mit Massivbetondecken, mit einem Untergeschoss. In den Grundriss wird nur in Teilbereichen eingegriffen, zu einer Neuaufteilung kommt es in den Vorstandsbereichen im 3.OG, die anderen Geschosse werden mit neuen Bodenbelägen, teilw. neue Decken und teilw. neuen Fenster etc. ausgestattet...